Marie Bornickel

Jugendpressekonferenz ohne Ministerin

In Botengang on Juni 15, 2011 at 9:06 pm

Conne Island / Flickr

Conne Island / Flickr

Eigentlich sollt hier ein Artikel über die Niedersächsische Familienministerin Aygül Özkan zu lesen sein. Es sollte um den Ehec-Erreger gehen und um eventuelle Versäumnisse der Politik. Um Integration und Chancen für Ausländer. Groß wurde die Jugendpressekonferenz angekündigt, etwa 40 Jungjournalisten haben sich gemeldet, da fällt die Konferenz aus. Die Ministerin sei in einer Sitzung, die an diesem Tag länger dauern würde, heißt es. Nach hinten verschieben kann man den Termin auch nicht. Was also schreiben? Ein Lebenslauf der Ministerin? Ein Kommentar zu ihrer momentan eher zurückhaltenden Politik? Wahrscheinlich kann man es so formulieren: Die Ministerin hat besseres zu tun, als sich um den journalistischen und politisch interessierten Nachwuchs zu kümmern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: