Marie Bornickel

DIY T-Shirt „Die Sendung mit der Maus“

In Schwerelos on August 22, 2011 at 11:17 am

Ich schaue mir regelmäßig Blogs anderer User an und freue mich jedes Mal, wenn ich auf eine schöne Do it yourself – Idee stoße. Aus diesem Grund möchte ich hier auch einige selbstgemachte Dinge vorstellen. Den Anfang macht ein T-Shirt mit der Maus.

Material:
– T-Shirt (helle Farben lassen das Motiv kräftiger wirken)
– Bügeleisen und Brett
– Backpapier
– Stoffmalstifte
– Transferfolie
– Vorlage

1. Zunächst sucht man sich im Internet eine Vorlage aus. Am besten achtet man darauf, dass das Bild schön groß ist.
2. Je nach Talent kommen dann Stoffmalstifte oder Transferfolie zum Einsatz. Mit einem schwarzen Stift zunächst die Konturen auf des T-Shirt malen. Dann mit oranger Farbe das Bild ausmalen. Mit schwarz Augen, Mund und Schnurrhaare dazu malen. Alternativ kann das Motiv auch auf Transferpapier gedruckt und dann aufgebügelt werden.
3. Wer möchte kann nun einen Schriftzug oder Ähnliches hinzufügen.
4. Backpapier auf das Shirt legen und darüber bügeln. Dadurch wird das Motiv fixiert und überschüssige Farbe abegtragen.
– Fertig –

Advertisements
  1. Schöner Blog. Das Design gefällt mir gut… da es mal was anderes ist. Kannst ja mal bei mir vorbei schauen. Greeetz – Kate –> http://kultkult.blogspot.com/

  2. Ich LIEBE es auch wenn ich DIY-Kreationen auf Blogs sehe =) Muss da immer alles nachmachen, basteln, backen, ….
    Das Shirt ist ja schonmal ganz gut geworden, Und die Sendung erinnert mich an meine Kindheit…. =)))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: